Industriekaufmann/-frau

Lehre zur/zum Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmänner/-frauen steuern im Unternehmen betriebswirtschaftliche Abläufe und tragen zu einem reibungslosen, gewinnbringenden Produktions- und Betriebsablauf bei. Dies reicht vom Einkauf und dem Vertrieb über die Auftragsvorbereitung bis hin zur Produktionsplanung, dem Personalwesen und Rechnungswesen.

Industriekaufleute durchlaufen während Ihrer Ausbildung die unterschiedlichsten Abteilungen der Model GmbH und sind später in ganz unterschiedlichen Bereichen tätig. Während deiner Ausbildung lernst du die Grundlagen in Administration, Kommunikation, Kundenbetreuung und Rechnungswesen, die du dann nahezu in allen Wirtschaftsunternehmen der Bereiche Industrie und Handel, im Öffentlichen Dienst und zum Teil auch im Handwerk einsetzen kannst.

 

Worauf kommt es an?

Kommunikation, Kooperation, Problembewältigung sollte für dich kein Problem sein. Du arbeitest gerne am Computer und bist sprachgewandt? Dann könnte die Lehre als Industriekaufmann/-frau genau das richtige für dich sein!

 

Dauer:

  • 3 Jahre (Verkürzung möglich)

Schultage:

  • 1–2 Tage pro Woche

Berufstyp:

  • Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsbetrieb:

  • Model GmbH
    Annika Kleuser
    Stockholmer Straße 40
    D – 48455 Bad Bentheim

Ausbildungsbetrieb:

  • Model GmbH
    Maria Schuchardt
    Wildecker Straße 12
    D – 99837 Berka/Werra

Deine Vorbildung

  • mindestens guter Realschulabschluss

Anforderungen

  • Ein gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Planvolles und systematisches Arbeiten
  • Wirtschaftliches Denken
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Offenheit für wechselnde Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Sorgfalt
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

So bewirbst du dich: 
Wenn du in der 10. Klasse der Realschule bist und voraussichtlich mit hervorragenden Leistungen abschließt oder deine fachgebundene Hochschulreife bzw. Hochschulreife erlangst, dann sende uns deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen zu:

  • die letzten drei Schulzeugnisse
  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Evtl. bereits vorhandene Praktikumsbescheinigungen und Zertifikate