Printmedienpraktiker / -in

Lehre zum Printmedienpraktiker / -in

Printmedienpraktiker und Printmedienpraktikerinnen helfen auf verschiedensten Anlagen bei der Produktion von Wellkarton und Verpackungen aus Voll- und Wellkarton. Sie können selbstständig Maschinen einrichten, bedienen und überwachen.

Du hast Freude an der Arbeit mit Maschinen und bist praktisch begabt? Dann solltest du nun weiterlesen:

Als Printmedienpraktiker und Printmedienpraktikerinnen hilfst du auf verschiedensten Anlagen bei der Produktion von Wellkarton oder Verpackungen. Du lernst, Maschinen selbstständig einzurichten, zu bedienen und überwachen.

Du gehst den Fachleuten der Druck-und Verpackungsbranche zur Hand, wenn es sich um die Herstellung von Verpackungen, POS-Material und Displays handelt. Du magst die Arbeit im Team. Die für ihre Tätigkeiten nötigen Materialien, Maschinen und Werkzeuge sind Printmedienpraktikern vertraut, genauso Arbeitsabläufe und Routinearbeiten. Als Printmedienpraktiker kannst du in einem von sechs Schwerpunkten tätig sein: im Bogendruck, Rollendruck und Siebdruck, in der Kartonage und Verpackung, der Druckweiterverarbeitung oder in der Werbetechnik. Dabei richtest du Stanzmaschinen ein, überwachst die Herstellung und überprüfst das Endprodukt.

Während deiner Ausbildung lernst du an einem Tag pro Woche an der Berufsfachschule die Grundlagen im Sicherstellen von Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz sowie im Herstellen von Printmedien.

Dauer: 2 Jahre

Deine Vorbildung
• Abgeschlossene Volksschule

Schultage: 1 Tage pro Woche

Anforderungen
• Freude an der Arbeit mit Maschinen
• Teamfähigkeit
• Technisches Verständnis
• Gute körperliche Verfassung
• Praktische Begabung
• Keine Allergien gegen Lösungsmittel und Farben

Abschluss: «Printmedienpraktiker/-in EBA»

So bewirbst du dich: 
Wenn du in der 3. Oberstufe bist und dich für eine Lehrstelle bei Model interessierst, dann sende uns deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen :
• Vollständige Zeugnisse der Oberstufe
• Lebenslauf
• Motivationsschreiben
• evtl. bereits vorhandene Schnupperlehrberichte

Berufsbild als PDF herunterladen