Verpackungstechnologe / -in

Lehre zum Verpackungstechnologen / -in

Verpackungstechnologen und Verpackungstechnologinnen entwerfen und fertigen Verpackungen aus Voll- und Wellkarton. Sie sind an der gesamten Herstellung beteiligt, von der Entwicklung und Gestaltung über die Planung bis zur Produktion.

Logisches Denken macht dir Spass und du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen? Dann könnte dein Arbeitstag schon bald so aussehen:  

Als Verpackungstechnologen stellst du industriell Verpackungen aller Art her. Dies können Nahrungsmittelverpackungen, Medikamentenverpackungen oder auch Verkaufsdisplays sein, die in Supermärkten zur Produktpräsentation aufgestellt werden. Verpackungstechnologen werden je nach Betrieb im Schwerpunkt Voll- oder Wellkarton ausgebildet.  In der Verpackungsentwicklung werden neue Verpackungen nach Kundenwünschen gestaltet. Du wählst die passende Wellkartonsorte aus und produzierst einen Prototypen. Die Vorgaben der Kundschaft oder eigene Ideen für Verpackungsdesigns werden mittels CAD am Computer gezeichnet. Für die Präsentation muss sie möglichst attraktiv sein, für den Verwendungszweck sollte sie funktional sein. Die Verpackung wird solange verbessert, bis sie ideal zum entsprechenden Produkt passt und produktionsreif ist.

In deiner Lehre zum Verpackungstechnologen / -login bei der Model-Gruppe arbeitest du in Industriebetrieben der Wellkartonverarbeitung. In der Regel spezialisierst du dich auf einen der Bereiche Verpackungsentwicklung oder Produktion. Verpackungstechnologen sind mitverantwortlich für die Einhaltung der hohen Ansprüche der Verpackungstechnik bezüglich Qualität, Umweltschutz, Sicherheit und Hygiene.

In deiner Lehre zum Verpackungstechnologen/-login bei der Model AG arbeitest du in Industriebetrieben der Kartonverarbeitung. In der Regel spezialisierst du dich auf einen der Bereiche Verpackungsentwicklung oder Produktion. Verpackungstechnologen sind mitverantwortlich für die Einhaltung der hohen Ansprüche der Verpackungstechnik bezüglich Qualität, Umweltschutz, Sicherheit und Hygiene.

Dauer: 4 Jahre

Deine Vorbildung
• Abgeschlossene Volksschule, in der Regel oberste Schulstufe
• Gute Leistungen in technischem Zeichnen, Geometrie und Informatik von Vorteil

Schultage: 1 Tag pro Woche

Anforderungen
• Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
• Technisches Verständnis
• Logisches Denken
• Sinn für Formen und Farben
• Genaue Arbeitsweise
• Handwerkliches Geschick
• Fähigkeit, Abläufe zu überblicken

Abschluss: «Verpackungstechnologe EFZ»

So bewirbst du dich: 
Wenn du in der 3. Oberstufe bist und dich für eine Lehrstelle bei Model interessierst, dann sende uns deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen :
• Vollständige Zeugnisse der Oberstufe
• Lebenslauf
• Motivationsschreiben
• Evtl. bereits vorhandene Schnupperlehrberichte

Berufsbild als PDF herunterladen